38 Jahre Bildungskompetenz in der Treuhandbranche

Die STS Schweizerische Treuhänder Schule AG – eine Institution von TREUHAND|SUISSE – gehört zu den ersten Adressen rund um die Aus- und Weiterbildung in der Treuhandbranche. Sie ist seit 1982 im Markt engagiert und zählt auf ein weit reichendes Netzwerk von qualifizierten Dozentinnen und Dozenten aus allen Themenbereichen.

Kennzeichen und Erfolgsrezept der STS ist ein umfassendes, stufengerecht differenziertes und praxisorientiertes Kursangebot. Es ist in erster Linie auf die Bedürfnisse von KMU-Treuhänderinnen und -Treuhändern ausgerichtet. Auch geografisch ist die STS nah bei ihren Kunden: Mit Schulstandorten in fünf Städten und – je nach Angebot – zusätzlichen Durchführungsorten in der ganzen Deutschschweiz.

Das STI Schweizerisches Treuhand-Institut ist eine Kooperation der STS mit der Kalaidos Fachhochschule. Das Institut ist einerseits Teil der Fachhochschule und andererseits steht es "mitten in der Praxis" und verstärkt damit die anwendungsorientierte Vermittlung der Lehrinhalte. Es prägt die Lehre mit und beteiligt sich an der angewandten Forschung. Damit wird sichergestellt, dass die theoretischen Grundlagen jederzeit den neuesten Erkenntnissen entsprechen. Weitere Informationen unter www.treuhandinstitut.ch